Sonntag, 6. Januar 2013

Neuzugänge #3 - Ich habe gesündigt


Sorry für das verpixelte Bild, aber aus irgend einem Grund will Blogger meine Bilder nicht mehr vom PC hochladen. Der Button dazu verschwindet einfach und das Bild gab es genau einmal und das war so klein, deswegen ist die Quali nicht so gut.
In dem Moment, als ich dieses Buch sah hab ich mein Buchkaufverbot einfach total vergessen und es mir gekauft. Hinterher fiel mir das dann wieder ein. ._.
Naja, letzte Ausnahme.

Okay, Blogger will immer noch nicht hochladen, dafür musste jetzte Picasa herhalten.

Linda Glovach, Tagebuch einer Sehnsüchtigen:
"Dieser winzige Schuss,
den ich mir verpasst hatte, hat Wunder gewirkt.
Ich habe mich wirklich prima amüsiert.
Heroin befreit mich einfach von allem.
Nichts tut dann mehr weh.
Warum habe ich dieses Zaubermittel nicht schon früher entdeckt?"

Die 19-järhige Samantha arbeitet als Tänzerin in einem Nachtklub.
Dort ist sie die Sensation. Doch nur unter Drogen hält sie durch.
Und immer wenn die Wirkung ihres Wundermittels nachlässt, kehrt die Traurigkeit zurück.

Ich denke mal, dass ich das Buch nach Smaragdgrün direkt lesen werde. Macht mich halt neugierig.
Angelesen und ich muss sagen, dass ich es bis jetzt doch ein wenig krass finde. Interessant ist es aufjedenfall.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen