Sonntag, 19. Mai 2013

(TAG) Bücherchaos

Hallöchen. :)
Den TAG Bücherchaos habe ich bei Butterblümchens Bücherkiste gesehen und da ich keinen Youtube-Kanal (zumindest keinen für Bücher) habe und total Kamera untauglich bin, den TAG aber unbedingt machen möchte, mach ich das jetzt so.
Der TAG ist ein bisschen Randommäßig und geht folgendermaßen:
Man zählt seine Regale und nimmt eine willkürliche Anzahl an Büchern pro Regal. Dann zieht man Lose, erst das Regal, dann das Buch und sagt ein paar Worte zu dem Buch. Das macht man bis man sechs Bücher gezogen hat, da ich aber acht Regale habe, hab ich einfach zu jedem Regal eins gemacht. Ich hoffe, dass war jetzt einigermaßen verständlich, wenn nicht gibt es ein großes SORRY!

Dann legen wir doch mal los:

Regal 4, Buch 7
ist ...
Eines meiner Lieblingsbücher von Frau Blobel, welches ich auch schon mehrmals gelesen habe.
Die Geschichte ist einfach schön, man fühlt mit Pia so mit und sie tut einem richtig leid.
Wirklich ein richtig schönes Buch!

Reihe 6, Buch 17
ist ...
Was soll ich sagen? Der dritte Band der "His dark Materials" Trilogie, welcher ein ziemlich trauriges Ende hatte. Die Bücher fand ich eigentlich alle ziemlich gut, wobei der erste Band wohl mein Lieblingsband ist, glaube ich. Ist schon was her, dass ich die gelesen habe, sollte ich vielleicht mal wieder tun.

Regal 7, Buch 6
ist ...
Die von euch, die meinen Blog regelmäßig lesen, werden meine Meinung zu diesem Buch kennen.
Nun bin ich nicht so der Thriller Experte, aber dieses Buch hat mir wirklich sehr gut gefallen und ich war richtig fassungslos am Ende.

Regal 1, Buch 5
ist ...
Fast alle kennen dieses Buch. Ich habe alle drei Bände verschlungen und finde sie alle toll.
Jedoch hat mir der letzte Band einfach am besten gefallen, ich steh wahrscheinlich einfach auf dieses Dramatische. Aufjedenfall fand ich diesen Band besser als den ersten und ich freue mich unglaublich auf den Film. <3

Regal 5, Buch 22
ist ...
Regal 5 ist mein Science-Fiction Regal (alles nur Bradley).
Das hier ist eigentlich kein richtiges Buch, hier werden nur die einzelnen Bücher nocheinmal zusammengefasst und man bekommt ein bisschen Hintergrundwissen vermittelt.

Regal 2, Buch 7
ist ...
Der schwächste Teil der Narnia-Reihe meiner Meinung nach.
Gefallen hat es mir zwar trotzdem, aber es war nicht so gut wie der Rest der Reihe und diente wahrscheinlich nur zur Einführung von Jill, sonst hätte man diesen Teil wohl nicht gebraucht. Ich fand ihn  trotzdem okay.

Regal 8, Buch 11
ist ...
Die hat sich doch fast jeder damals gekauft oder?
Ich mochte die Bücher sehr und habe mir auch Band 5 und 6 noch gekauft, wo mir zumindest der 6. Band gefallen hat. Die anderen Bücher werde ich mir auch noch zulegen, denke ich.
Aufjedenfall weiß ich, dass ich Meredith total mochte und es ziemlich schade fand, dass sie die einfach in der Serie weggelassen haben.

Zu guter Letzt:
Regal 3, Buch 3
ist ...
Ich weiß nicht genau, ob mir "Elfenwinter" oder "Elfenlicht" am besten gefällt. Die Elfen-Bücher sind sowieso spitze und dieses hier war mein erstes (genau genommen war Elfenlied mein erstes, aber das hier war der erste Teil der Reihe den ich gelesen habe und ich liebe es). Vorallem Kadlin (und natürlich Ganda) gefallen mir total.

So, das wars dann von meiner Seite aus.
Ich hoffe, dass es euch zumindest etwas unterhalten hat.

See you,
Linda

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen