Samstag, 15. Juni 2013

11-Fragen-TAG mal 3

Hallöchen. Für heute bin ich fertig mit lernen und da wollte ich direkt mal diesen TAG vorbereiten. Und zwar bin ich sowohl von Anja als auch von Shou getaggt worden. :) Aber da es ja immer andere Fragen sind, warum nicht beide machen? :) Dankeschön ihr zwei. :) Edit: Natalie hat mich auch getaggt ^.^ Danke ihr drei :)


  Die Regeln:
1) Verlinke als Dankeschön den Tagger in deinem Post
2) Beantworte die elf Fragen desjenigen, der dich getaggt hat
3) Denke dir selbst elf Fragen aus
4) Tagge 10 Blogger, die unter 200 Follower haben 

Erstmal zu Anjas Fragen:

1. Welche Bücher schaffen es in dein Regal?
Um ehrlich zu sein, bin ich bereits jetzt überfordert. Eigentlich fast alle, solange mir das Cover oder der Klappentext gefallen. Also, vom Genre her gibt es bei mir alles (Romatik, SciFi, Fantasy, Thriller etc.). War das 'ne passende Antwort? :)

2. Welches Ziel verfolgst du mit deinem Blog und wer oder was hat dich dazu inspiriert ihn zu erstellen?
Mit dem Gedanken, Bloggerin zu werden hab ich lange gespielt. Letztendlich waren, neben meiner "guten" (mein Lehrer fand sie schlecht) Inhaltsangabe, vor allem die Videos von Claudia von Butterblümchens Bücherkiste haben mich dann meinem Entschluss näher gebracht.

3. Tauschst du dich auch offline mit Leuten über Bücher aus?
Ja, aber nicht sehr oft.

4. Wie wichtig sind Cover bei deiner Kaufentscheidung?
Hm, kommt drauf an. Es gibt Bücher, bei denen seh ich das Cover und kaufe sie mir sofort (z. B. Halo) und es gibt Bücher, die mich erst mit dem Klappentext mitnehmen. Also, wenn ein Buch einen guten Klappentext und gute Bewertungen hat, kaufe ich es auch, wenn mir das Cover nicht gefällt.

5. Gibt es Cover, die du gar nicht magst?
Beschreiben kann ich sie jetzt nicht, aber ja, da gibt es ein paar. Zum Beispiel die cbt Ausgaben von "Der magische Zirkel" von Lisa J. Smith. Die Weltbildausgaben sind sehr viel schöner.

6. Wie hat sich dein SUB im letzten halben Jahr entwickelt?
Oh je, knifflige Frage. Er war immer so zwischen 40 und 60 Bücher hoch, denke ich.

7. Hast du einen Lieblingsautor oder Verlag?
Verlag nicht, aber meine Lieblingsautoren sind Bernhard Hennen, Marion Zimmer Bradley und Brigitte Blobel.

8. Was hälst du von Aktionen wie vorablesen oder Bloggdeinbuch?
Find ich nicht schlecht, da ich selber ja schon ein Buch von BloggdeinBuch bekommen habe.

9. Brainstorming: Nenne drei Charaktere, die dir als erstes einfallen!
Katniss Everdeen, Alessa aus "Allesas Schuld" und Harry Potter

10. Liest du im Sommer mehr als im Winter oder umgekehrt?
Hm, da hab ich nie wirklich aufgepasst. Vielleicht mach ich ja eine Sommermonate und Wintermonate Statistik oder so :D

11. Was hälst du von Tags?
Sie sind cool. ;)

Nun zu Shous Fragen:

1. Hast du einen Lieblingsautor? Wenn ja, warum ausgerechnet diesen?
Wie bereits oben genannt, Brigitte Blobel, Bernhard Hennen und Marion Zimmer Bradley. Warum? Ich liebe die Fantasy-Welt von Hennens Elfen, genauso wie die Darkover-Reihe von Marion Zimmer Bradley. Und die Real-Life Geschichten von Fr. Blobel sind einfach toll.

2. Wenn du deinem Lieblingsautor nur eine einzige Frage stellen dürfest, welche wäre das?
Die ginge dann an Herr Hennen: "Wie sind sie auf die Idee für diese großartigen Elfen und die Verbindung zwischen den verschiedenen Welten gekommen?

3. Befinden sich signierte Bücher in deinem Besitz?
Nein, leider nicht.

4. Was war dein allererstes Buch, welches du selbst gelesen hast und hast du es noch?
Ich hab es nicht mehr, aber es war das Buch zum Film "Pokemon - Mewtu gegen Mew" oder so.

5. Schreibst du selbst auch? 
Nein, dafür bin ich zu schlecht. :D

6. Welches ist das Buch mit den meisten Seiten auf deinem SuB? 
Definitiv "Der Herr der Ringe" mit 1293 Seiten.

7. Würdest du auch ein eher untypisches Genre für dich lesen, wenn dich ein Autor darum bitten würde oder würdest du es von vorne rein ablehnen?
Ich lese eigentlich fast alles, deswegen ist es erstmal schwer ein Genre zu finden, dass ich nicht mag. Aber nein, ich wäre nicht abgeneigt ein neues auszuprobieren.

8.Gibt es in deiner Familie und im Freundeskreis auch etliche Leseratten?
Etliche leider nicht, aber mit der Hilfe der Darkover-Reihe konnte ich meinen Dad zum fleißgen Leser machen. Und eine sehr gute Freundin von mir liest auch sehr viel.

9. Welches ist dein zweites großes Hobby neben dem Lesen?
Singen. Immer wenn ich alleine zuhause bin und Musik höre, sing ich mit. Als kleines Kind hab ich immer gesungen, während ich auf der Toilette saß. :D

10. Hast du schon mal einen Autor persönlich getroffen?
Nein, aber ich hoffe, dass ich vielleicht den ein oder anderen auf der Frankfurter Buchmesse finde.

Natalies Fragen:

1. Was ist eines deiner Lieblingszitate aus einem Buch? Und aus welchem?
"Feststellung: Die Liebe macht benebelt, willenlos und geistig minderbemittelt!"
Amélie aus "Das verdrehte Leben der Amélie - Beste Freundinnen"


2. Wärst du eine Romanfigur, wer wärst du und aus welchem Buch?
Hm, ich glaube ich wäre gerne wie Amélie aus „Das verdrehte Leben der Amélie.´

3. Was war dein liebstes Buch als Kind? Oder hattest du keines?
Mein Lieblingsbuch als Kind? „Mensch, Pia!“ von Brigitte Blobel.

4. Welches Buch muss für dich jeder gelesen haben?
Ganz klare Antwort: SEELEN!

5. Wie viele Bücher liest du durchschnittlich im Monat?
Mittlerweile so zwischen 7 – 8.

6. Wenn du ein Buch schreiben müsstest - Wovon würde es handeln?
Wahrscheinlich von irgendwas übernatürlichem, vllt. Was mit Engeln oder so. Aber mehr so Kriegermäßige.

7. Was hältst du von Autobiographien?
Find ich gut, da ich selber gerne wahre Geschichten lese und mich so etwas sehr interessiert.

8. Was ist deine Meinung zu E-Books?
Mag ich nicht, brauch ich nicht, will ich nicht.

9. Weißt du noch welches dein aller erstes Buch war? Und hast du es noch?
Pokemon – Mewtu vs. Mew“ und nein, das hab ich verkauft.

10. Frage zu deinem inneren Chaosgirl: Sehen deine Bücher immer aus wie neu oder sehen sie bei dir schon nach kurzer Zeit abgewetzt aus?
Früher hab ich mich nicht drum geschert, wie ein Buch aussah nach dem Lesen, aber mittlerweile achte ich da sehr drauf und dementsprechend sehen sie dann auch aus. :)


11. Leihst du deine Bücher Freunden/Freundinnen aus oder achtest du so genau auf deine Schätze, dass du sie niemandem in die Hand gibst?
Quak, natürlich verleih ich die. Momentan befinden sich glaube 9 Bücher in den Händen von Freunden, Verwandten oder Klassenkameraden.

Ganz ganz lieben Dank fürs taggen ihr drei :*

Meine 11 Fragen: (ich bin doch viel zu unkreativ für sowas)

  1. Seit wann liest du und wie hast du diese Leidenschaft für dich entdeckt?
  2. Welche sind deine 3 absoluten Hasscharaktere in Büchern gewesen?
  3. Rein von der Optik her: Taschenbuch oder Hardcover?
  4. Welches Buch sollte deiner Meinung nach am ehesten verfilmt werden?
  5. Wenn dich jemand fragen würde, welches Buch könntest du jedem Menschen empfehlen zu lesen?
  6. Liest du lieber von der Zukunft, der Vergangenheit oder der Gegenwart?
  7. Welches Buch war deine größte Enttäuschung in deiner Leselaufbahn?
  8. Wie oft in der Woche suchst du nach Neuerscheinungen, gebrauchten Büchern oder stöberst im Buchladen?
  9. Von was für Storyideen würdest du gerne öfter lesen? (z.B. Bücher über Engel, Dystopien)
  10. Kannst du den Inhalt eines Buches in nur einem Satz niederschreiben?
  11. Wenn aus einem Buch ein Konsolenspiel gemacht werden sollte, welches würdest du empfehlen?
Ich weiß, ich bin gemein :p
Ich tagge:

Jens Niemeyer's Schreibfeder
Sind wir nicht alle ein bisschen Rawr?!
Janas Traumwelten
Books-Cooking-and-more
Lenas Welt der Bücher

Sorry, mehr unter 200 habe ich leider nicht gefunden. :/ Aber vielleicht hat ja Vanessas Bücherecke ja Lust, nochmal mitzumachen. :)

Aufjedenfall gaaaaanz lieben Dank fürs Taggen :*

Liebe Grüße
Linda ♥

Kommentare:

  1. Ich mach gerne noch einmal mit :)
    Spätestens nächste Woche werde ich den Post dann schreiben und veröffentlichen.

    Oh und danke für den Tipp mit Magyria. Irgendwie trau ich mich noch nicht so recht an das Buch dran :D
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yay, dann warte ich mal ganz gespannt. ;)

      Magyria ist echt 'ne tolle Trilogie. :)

      Liebe Grüße
      Linda

      Löschen
    2. Soooo hier ist auch schon der TAG :)
      http://vanessas-buecherecke.blogspot.de/2013/06/11-fragen-tag.html
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo :)
    Danke für den taggen! Hier ist der Post dazu http://lenasweltderbuecher.blogspot.de/2013/06/11-fragen-tag-gleich-zweimal.html

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  3. Hey, so, hab den Tag jetzt gemacht :)
    Vielen Dank :)

    http://janastraumwelten.blogspot.de/2013/06/zwei-tags-ein-gewinnspiel.html

    LG Jana

    AntwortenLöschen