Samstag, 21. September 2013

Ich hab da mal 'ne Frage ...

und zwar kommt mir mein Blog viel zu unpersönlich vor. Rezensionen, Neuzugänge, mal kommt ein TAG. Und das war es ja eigentlich auch. Ich wüsste halte gerne, was ich sonst noch für Posts schreiben könnte, was euch so interessiert. :)

Also, wäre ganz nett, wenn ihr mir diesbezüglich ein kleines Kommentar da lassen könntet.
Danke schonmal <3

Liebe Grüße
Linda

Kommentare:

  1. Hallo Linda,

    hier ist die Karin..vielleicht wäre eine Neubuchvorstellung in Häppchen eine gute Methode. Zwei Bücher für einen Tag, finde ich persönlich noch eine gute Menge.. sonst fühlt man sich als Leser möglicherweise etwas "erschlagen" von all den neuen Büchern, die Du so hast.

    O.K. LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      meinst du damit, dass ich euch meine Neuzugänge so präsentieren sollte oder mein Bücherregal im Allgemeinen?

      Liebe Grüße
      Linda

      Löschen
  2. Hallo Linda,

    nun manchmal ist weniger mehr... Klar wenn Du Neuzugänge hast möchtest Du sie uns Lesern auch gerne zeigen, aber es sind in der Menge zu viel auf einmal, finde ich.

    Einfach mal einen Cut zwischen den Neuzugängen machen ..wie ich schon geschrieben habe 2 Stück und dann kann man auch entsprechend kommentieren .

    Du hast so eine Art Kette der Neuerscheinung daraus gemacht. Hoffe , dass kam jetzt einigermaßen plausibel rüber.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      das ist vielleicht keine so schlechte Idee. Ich werds im Hinterkopf behalten, danke :)

      Liebe Grüße
      Linda

      Löschen