Dienstag, 4. März 2014

Monatsstatistik Februar 2014

Hallöchen,

heute ist ja für mich noch schulfrei, weswegen ich jetzt glücklicherweise den PC meiner Eltern für mich habe. Ich werd gucken, dass hier in den Blog wieder ein bisschen Regelmäßigkeit rein kommt. Auf jeden Fall, gelesen habe ich diesen Monat:

Für immer die Liebe von Cynthia J. Omololu (381 Seiten)
E-Mail für Holly von Holly Denham (832 Seiten)
Wenn ihr uns findet von Emily Murdoch (302 Seiten)
Gute Laune: 15 Übungen für zwischendurch von Madame Missou (32 Seiten)
Einmal und für immer von Ciara Geraghty (523 Seiten)
Ehre von Elif Shafak (525 Seiten)

gelesene Bücher: 6
gelesene Seiten: 2.595
pro Tag: 92

Neuzugänge: 8
SuB Anfang: 135
SuB Ende: 137

Monatshighlights:
Monatsflops:
Floplos :)

SuB Losung:
Die Clique von Brigitte Blobel, worüber ich sehr froh bin. Denn für die ABC-Challenge wollte ich es sowieso lesen :)

Wie war euer Lesemonat so? Habt ihr vielleicht auch eines der oben aufgeführten Bücher gelesen?
Übrigens habe ich schon den ersten meiner guten Vorsätze eingehalten, denn ich habe einen Monat lang vegetarisch gegessen. Das wollte ich einfach mal ausprobieren, um zu sehen ob es sehr schwer ist, auf Fleisch zu verzichten. Schwer ist es nur dann wenn es um so "besondere" Sachen geht, wie Schnitzel zum Beispiel. Wurst oder so hat mir jetzt nicht gefehlt.
 Aber irgendwie bin ich ziemlich stolz auf mich. :)

Liebe Grüße
Linda

Ups, ich hab "Rückwärts ist kein Weg" vergessen :o

Kommentare:

  1. Hallo Linda,

    nun vegan leben kann mit unter schon Probleme gegen..zum Beispiel Geburtstagsfeiern oder so ? Frage was hast Du denn so gegessen?

    Die Amoklaufgeschichte habe ich im letzten Monat gelesen, war jetzt nicht so mein Ding. Aber sehr gut die Zombiegeschichte ..900 Meilen war ein Ebook.

    Ich wünsche Dir noch eine schöne Ferienzeit und das Du weiterhin den PC Deiner Eltern benutzen darfst, ..bis Deiner wieder geht!!

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,

      nun, ich hab eigentlich alles gegessen, solange kein Fleisch drin war.

      Auf den PC meiner Eltern muss ich mich wohl noch 'ne Zeit lang verlassen. Bis ich mir nen neuen Laptop kaufen konnte. :/

      LG
      Linda

      Löschen