Montag, 8. September 2014

[SuB-Reihe] Bücher der Darkover Reihe

 Sharras Exil. Die Weltenzerstörer. Asharas Rückkehr.
 Die Schattenmatrix. Der Sohn des Verräters. Der Preis der Bewahrerin.
 Schwert des Chaos. Freie Amazonen von Darkover. Rote Sonne.
Die vier Monde. Die Domänen. Das Wort des Hastur.
Diese Reihe müsste ich echt mal vervollständigen und weiterlesen. Ich habe ungefähr die Hälfte aller Bücher dieser Reihe gelesen (ca. 32). Und sie sind toll, sie sind so unglaublich gut die Bücher. Vor allem Band 3 (Herrin der Falken) und Band 6 (Gildenhaus Thendara) haben mich total begeistert. Ich fand die Bücher einfach total toll. Die meisten sind in sich abgeschlossene Geschichten, allerdings werden später auch Charaktere aus den früheren Teilen erwähnt. Ich finde die Reihe einfach nur toll und Marion Zimmer Bradley hat sowieso so viele tolle Bücher geschrieben. Zudem sind es keine typischen Science-Fiction Bücher. Im ersten Band geht es um die Landung auf einem neuen Planeten, das wars dann aber weitestgehend mit den Raumschiffen. Ansonsten müssen die Menschen sich eine neue Gesellschaft aufbauen und dabei gibt es ein paar Parallelen zu der Geschichte der Menschen (speziell die Rechte der Frauen etc.). Aber es ist auch etwas anders, da hier auch magische Kräfte am Werk sind. Ich finds echt toll und kann die Reihe echt empfehlen.

Habt ihr schon etwas von Marion Zimmer Bradley gelesen? Zum Beispiel "Die Nebel von Avalon"?

Liebe Grüße
Linda

Kommentare:

  1. Hallo Linda,

    bin zurück aus dem Urlaub...klar kenne ich Marion Zimmer Bradley, aber nur über das Buch " Die Nebel von Avalon" habe noch eine tolle alte Ausgabe dazu !!

    Aus 70er Jahren...diese Reihen sind mir, aber auch unbekannt.

    Schöne Restwoche..LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,

      diese Reihe ist aber ziemlich toll, schade, dass die so unbekannt ist.

      Liebe Grüße
      Linda

      Löschen