Sonntag, 2. November 2014

Buchvorstellung: Weil Liebe immer stärker ist von Anna Fricke

Allgemeines:
Titel: Weil Liebe immer stärker ist
Autor/-in: Anna Fricke
Form: Ebook
Erscheinungsjahr: 2014
Preis: 2,99 €

Klappentext:

„Du schuldest mir ein Leben“, flüsterte sie voller Verachtung zu der Suzuki.

Seit dem Motorradunfall hat Lily Angst vor der Autobahn. Sie entschließt sich zu einer Konfrontationstherapie, doch dann verliebt sie sich ausgerechnet in Sven, ihren Fahrtherapeuten.
Dumm nur, dass dieser bereits in festen Händen ist. Während Sven mit seinen Gefühlen ins Hadern gerät, setzt die Frau an seiner Seite alles daran Lily aus seinem Leben zu vertreiben.


Meine Meinung:
Ich finde das Cover ja richtig schön. Die Farben des Himmels sind richtig toll und auch die Strecke im Hintergrund finde ich sehr passend. Ein tolles Cover. Von der Autorin Anna Fricke habe ich ja bereits "Verprich mir einen Kuss" gelesen, was ich nicht schlecht fand. Jetzt hat sie ihr neues Buch herausgebracht. Es ist wieder eine Liebesgeschichte, auf die ich sehr gespannt bin. Denn der Klappentext macht wirklich neugierig und die Geschichte mit dem Motorrad finde ich sehr interessant. Bereits in "Versprich mir einen Kuss" haben Motorräder eine Rolle gespielt und das fand ich ziemlich cool. Ich bin ziemlich gespannt auf das Buch, zu dem es dann natürlich eine Rezension geben wird. Interessiert? Hier geht es direkt zum Artikel auf Amazon.

Die Autorin:
Anna Fricke wuchs in Lippe auf und machte sich nach ihrem Abitur auf nach Bielefeld, um dort zu studieren. Dort begann sie ein Lehramtstudium mit den Fächern Theologie und Germanistik. Momentan möchte sie allerdings lieber Fahrlehrerin werden. Im Dezember 2013 hat sie nach 5 Jahren Beziehung geheiratet. 2013 veröffentlichte Anna Fricke ihren Debütroman "Fynia - Wo die Schafe sterben gehen". Hier geht es zu ihrem Autorenblog.

So, ich hoffe ich konnte euch dieses Buch schmackhaft machen. Würde mich freuen, wenn ihr es lest und mir mitteilt, wie es euch gefallen hat. 

Liebe Grüße
Linda

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen